Logo - Genowo eG
 > Startseite

 Startseite

Die genowo Genossenschaft für Wohnprojekte eG wurde im Februar 2007 gegründet und ist offen für alle, die Interesse an gemeinschaftlichem Wohnen haben. Bei uns sind Sie Mieter/in und Miteigentümer/in zugleich. Bei uns steht eine gesunde und nachhaltige Bauweise im Vordergrund, die eine Minimierung der Gesamtkosten über den Lebenszeitraum der Immobilie im Blick behält. Wir bieten Ihnen einen langfristig sicheren und vor Spekulation geschützten Wohnraum.

Neues Projekt Obersee 110

Die genowo eG  beteiligt sich an einer Grundstücksausschreibung in Lichtenberg, Ortsteil Alt-Hohenschönhausen. Wir möchten als Bewerbergemeinschaft ein genossenschaftliches Wohnprojekt realisieren und suchen Menschen, die sich initiativ beteiligen und Mitglied einer Wohnungsgenossenschaft werden möchten.
Das Grundstück wird im Rahmen eines Konzeptverfahrens vom Land Berlin vertreten durch die BIM vergeben.
Es ist davon auszugehen, dass für den Bezug einer Wohnung eine Genossenschaftseinlage von mindestens 850 €/m² zu zahlen ist.
Interessierte können sich unverbindlich für dieses Projekt bewerben. Kontakt bitte ausschließlich über vermietung@genowo.de.
Wir planen im Februar 2021 Infoabende, die als Videokonferenzen stattfinden werden. Die Termine werden wir ausschließlich per E-Mail mitteilen.
Informationen zum Projekt sind als PDF erhältlich:
210122_Obersee_Erstinformation.pdf
210122_Obersee_Konzept.pdf


Freie Wohnungen

In unseren Bestandshäusern haben wir keine freien Wohnungen und führen keine Warteliste. Wir bitten daher dringend, uns keine Wohnungsbewerbungen zuzusenden, da wir diese nicht verarbeiten können.

Bündnis Junge Genossenschaften Berlin

Genossenschaften leisten seit mehr als 130 Jahren vor allem in mitteleuropäischen Metropolen einen wesentlichen Beitrag zur Schaffung und Sicherung preiswerten Wohnraums und nachhaltiger Bauqualität. Im Juli 2017 wurde das Bündnis Junge Genossenschaften Berlin gegründet. Die im Bündnis organisierten Genossenschaften sind bereit, zum Neubau beizutragen, benötigen jedoch die Unterstützung der Berliner Landespolitik insbesondere bei der Grundstücksvergabe. https://junge-genossenschaften.berlin

"Wir wohnen anders" - Publikation der AG Junge Genossenschaften

"Wir Wohnen anders ...." Auf 90 Seiten berichten 10 junge Genossenschaften - darunter die genowo eG - über ihre Erfahrungen in der Projektentwicklung und dem Wohnalltag. Sie geben Einblick in die Strategien zum Umgang mit Zukunftsthemen wie Solidarische Ökonomie, Mobilität, Alter und vieles mehr.
Das Buch kostet 24,50 € und kann bestellt werden über info@wohnbund.de.
Deckblatt und Inhalt des neuen Buchs als PDF.