Logo - Genowo eG

 Förderung/Finanzierung

Die Finanzierung erfolgte vorrangig über zinsgünstige KfW-Förderdarlehen aus dem Programm CO2-Gebäudesanierung. Weiterhin wird ein Tilgungszuschuss von 12,5 % auf die förderfähigen Baukosten in Anspruch genommen. Die Finanzierung läuft mit 10-jähriger Zinsbindung über einen Zeitraum von 30 Jahren. Finanzierungspartner ist die Umweltbank (Nürnberg).

Die Installation einer thermischen Solaranlage ist mit Zuschüssen aus dem Programm Gasag-Solar XXL gefördert. 

Die energetische Sanierung der Fassaden wurde im Qualifizierungs- und Ausbildungsprogramm (QUAB) der Investitionsbank Berlin in Zusammenarbeit mit KEBAP gGmbH gefördert.