Logo - Genowo eG

 Lage

Das Wohnprojekt Pintschstraße 5 liegt in der Nähe des Petersburger Platzes im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Der nördlich vom Frankfurter Tor gelegene Petersburger Platz grenzt direkt an den Innenstadtring. Die Entfernung zum Alexanderplatz beträgt drei Kilometer.

Die Pintschstraße ist eine ruhige Anliegerstraße ohne Durchgangsverkehr in einem Stadtteil mit gründerzeitlicher Wohnbebauung. Die meisten Gebäude in der Umgebung wurden in den vergangenen Jahren bereits saniert.

Grünflächen

Unmittelbar nördlich an das Gebiet grenzt der Volkspark Friedrichshain. Der 49 Hektar große Park bietet mit seinen Grünflächen, Liegewiesen und verschiedenen Sportmöglichkeiten ein reichhaltiges Freizeitangebot. Direkt vor der Tür lädt der neu gestaltete Petersburger Platz als Stadtteilpark für das Quartier mit seinem schönen Kinderspielplatz zum Verweilen ein.

  

Versorgung

Supermärkte und Geschäfte für Waren des täglichen Bedarfs (Drogeriemarkt, Schreibwaren, Apotheke etc.) finden Sie in der unmittelbaren Nachbarschaft. Kindergärten und Schulen sind im Umkreis von einem Kilometer vorhanden. Ärztehäuser sowie das Krankenhaus Friedrichshain befinden sich ebenfalls in fußläufiger Entfernung.

Freizeit

Die Pintschstraße liegt etwas abseits des quirligen Nachtlebens. Dennoch finden sich im unmittelbaren Umfeld einige kulturelle Attraktionen wie die Tilsiter Lichtspiele mit anspruchsvollem Kinoprogramm oder das Umspannwerk in der Palisadenstraße mit dem Berliner Kriminaltheater. Entlang der Karl-Marx-Allee reiht sich eine Vielzahl von Cafés und Restaurants. Im nahe gelegenen Volkspark Friedrichshain befindet sich ein Open-Air-Kino. In der Umgebung befinden sich außerdem die OSB Olympia-Sportstätten mit Schwimmhalle und Velodrom.

Verkehrsanbindung mit dem Auto

Das Quartier ist mit dem Auto einfach zu erreichen, da es zwischen den beiden Magistralen Frankfurter Allee und Landsberger Allee liegt und direkt an die Petersburger Straße grenzt, die Teil des Innenstadtrings ist. In der Pintschstraße sind zu jeder Zeit ausreichend gebührenfreie Parkplätze vorhanden.

Verkehrsanbindung mit der BVG

Die U-Bahnhöfe (U 5) "Frankfurter Tor" und "Weberwiese" sind etwa einen Kilometer entfernt, der Bahnhof Frankfurter Tor ist gut mit der Tram zu erreichen. Die nächstgelegene Tram-Haltestelle "Straßmannstraße" ist drei Gehminuten entfernt, die Metrotrams fahren Richtung Mitte, Kreuzberg und Prenzlauer Berg.